Schlaflos

Wir lassen uns nicht unterkriegen. Um unseren Literaturbetrieb auch in diesen schwierigen Zeiten fortsetzen zu können, hat der Vorstand ab sofort diese Online-Werkstatt ins Leben gerufen. Jedes Vereins-Mitglied, der Interesse zur Diskussion seiner Texte hat, kann diese beim Vorstand einreichen. Wir werden sie dann hier veröffentlichen und zur Diskussion freigeben.
Antworten
beativ
Beiträge: 31
Registriert: So Aug 16, 2020 4:31 pm

Schlaflos

Beitrag von beativ »

Was fang ich nachts nur an,
wenn ich nicht schlafen kann?

Wär Zeit sein Phlegma zu pflegen.
Nur sträubt sich mein Ich dagegen.

Gezählt die blökenden Schafe,
so laut, dass ich nicht schlafe.

Erwärme Milch ganz ohne Sinn.
Da sind Muntermacher drin.

Kann Sport zum Schlaf beitragen?
Mein Herz beginnt zu jagen.

Das Wachhormon ist weg um zwei,
um fünf ist meine Nacht vorbei.

Geweckt zum pullern gegen vier,
mein Hündchen will jetzt vor die Tür.

Bin übernächtigt weil mich friert,
nervös und schlecht konzentriert.

Verrenke mir den Kiefer,
die Lider fallen tiefer.

Wie kann ich das ertragen?
Mit Kaffee und freien Tagen.
Zuletzt geändert von beativ am Di Feb 09, 2021 7:55 pm, insgesamt 1-mal geändert.

silver-curl
Beiträge: 26
Registriert: Di Apr 28, 2020 4:48 pm

Re: Schlaflos

Beitrag von silver-curl »

Oh- oh- oh...., Dein Metrum ???.
Der Inhalt ist zwar sehr witzig, aber die Versfüße wollen überhaupt nicht stimmen.
es grüßt
silver-curl

silver-curl
Beiträge: 26
Registriert: Di Apr 28, 2020 4:48 pm

Re: Schlaflos

Beitrag von silver-curl »

Ich hoffe, Du bist mir jetzt nicht böse. Aber nehme Dir doch die ersten 6 Zeilen vor und lese sie Dir laut vor, dann verstehst Du, wie ich es meine. Und das im gleichmäßigen Takt. Manchmal hilft auch das Laufen dazu. Im gleichmäßigen Schritt. Und so arbeitest Du Dich von Zeile zu Zeile voran. Im Internet kannst Du Dich auch schlau machen über die Versfüße.
Also, nicht aufhören - Krönchen richten- weitermachen
lg silver-curl

beativ
Beiträge: 31
Registriert: So Aug 16, 2020 4:31 pm

Re: Schlaflos

Beitrag von beativ »

Hallo silver-curl,
danke für Deine gute Kritik, hatte ja noch nie was von Jambus und Co. gehört. ;)
LG beativ

silver-curl
Beiträge: 26
Registriert: Di Apr 28, 2020 4:48 pm

Re: Schlaflos

Beitrag von silver-curl »

Hallo, Beativ
Ich habe einmal etwas versucht. Dein Gedicht fängt mit einem Trochäus an, sprich einer Hebung.
Und es ist ein Paarreim. Wenn die erste Zeile sieben Silben beträgt, sollte die Zweite auch mit einer Hebung beginnen und sieben Silben betragen. Mitunter hast du ja auch acht Silben, das könnte m.M. auch gehen, nur wesentlich mehr oder weniger stört den Reimfluss. Da müsste es ein ganz anderer Stil sein.
Ach was fang ich nachts nur an,
weil ich da nicht schlafen kann.
Meine Ruhe sollt' ich pflegen.
Doch mein Ich sträubt sich dagegen.
Oh wie oft zählte ich Schafe,
nur dass ich dabei nicht schlafe.
Milch, ganz warm, um Mitternacht,
hat für mich auch nichts gebracht.
Könnte Sport zum Schlaf beitragen?
Nun beginnt mein Herz zu jagen.
Geweckt zum pullern gegen vier.
Jetzt will mein Hündchen vor die Tür!
Übernächtigt, kalt, nicht schön,
doch ich muss jetzt Gassi gehn'.
Verrenke mir auch noch den Kiefer,
die Lider fallen tief und tiefer.
Wie soll ich das nur ertragen?
Könnte mir das Einer sagen?

N
ur mit deiner Kieferverrenkung, da wusste ich auch nichts besseres.
so in Etwa würde ich es sehen, aber du bist der Autor, wenn du sagst, das ist Mein Stil, dann ist das für dich auch in Ordnung.
es grüßt herzlich silver-curl

Antworten